Landwirtschaftliche Vieh- und Fleischvermarktung Fulda - Hünfeld eG

Unternehmen

Unsere Kunden können zu jeder Zeit auf unsere langjährige Erfahrung und umfassende Fachkenntnis vertrauen. Unser motiviertes Team setzt sich aus Spezialisten für die verschiedenen Bereiche unserer Arbeit zusammen - unter anderem beschäftigen wir mehrere Metzgermeister, Vertriebs- und Serviceprofis. Regelmäßige Weiterbildungen sorgen dafür, dass unsere Mitarbeiter immer auf dem neuesten Stand sind und schnell auf wichtige Veränderungen des Marktes reagieren können.

Die Landwirtschaftliche Vieh- und Fleischvermarktung Fulda-Hünfeld eG wurde bereits 1930 gegründet – damals noch als bäuerliche Erzeugergemeinschaft für Schlachtvieh in Fulda. Drei Jahre später folgte die Genossenschaft in Hünfeld; 1990 schlossen sich beide Genossenschaften zusammen. Heute ist „Vieh und Fleisch“ mit über 40 Mitarbeitern, mehr als 620 Mitgliedern und über 30 Millionen Euro Jahresumsatz der größte Schlachtrindervermarkter in Hessen.

Unsere Unternehmensphilosophie umfasst drei wesentliche Grundsätze: Wir arbeiten konsequent kundenorientiert, leisten überzeugende, nachhaltige Vermarktungsarbeit und produzieren ausschließlich bestes Qualitätsfleisch aus unserer Region – ohne Kompromisse.

Wir achten bei der Auswahl unserer Zulieferer genau auf die artgerechte Haltung und Aufzucht ihrer Schlacht- und Nutztiere, transportieren alle Tiere gemäß aktueller Gesetzgebung und schlachten ausschließlich unter Berücksichtigung der geltenden Tierschutz- und Schlachtverordnung. Sämtliche Transporte und Schlachtungen werden ausschließlich von geschultem Fachpersonal mit entsprechenden Befähigungsnachweisen durchgeführt. So reduzieren wir den Stress unserer Schlachttiere auf ein absolutes Minimum und vermeiden unnötiges Leid.

Unsere Tierschutzbeauftragten haben ein Auge auf alle Abläufe in unserem Unternehmen und sorgt für tiergerechte Abläufe.

Unser Versprechen: Wir liefern unseren Kunden und Geschäftspartnern ausschließlich Produkte, die nachweislich höchste Qualitätsansprüche erfüllen. Diesem Anspruch steht auch unsere Servicequalität nicht nach – wir beschäftigen ausschließlich erfahrene Fachkräfte und verfügen über einen hochmodernen Fuhrpark.

Unsere Genossenschaft arbeitet gemäß der höchsten Schlachttier- und Fleischhygiene-Standards.

Eine Auswahl unserer Zertifizierungen:

  • EU-Zulassung: HE 30353-EG für unseren Zerlegebetrieb
  • RP-Zulassung: HE 30353 zur Herstellung von Gehacktem und Faschiertem aus Fleisch
  • Zertifizierung nach Geprüfte Qualität Hessen
  • QS-Zertifizierung: ID 4031735164107
  • Dachmarke Rhön
  • EU-Bio

Wir bieten unseren Kunden die Möglichkeit, ihre Tiere von unseren geschulten Mitarbeitern schlachten zu lassen – direkt in unserem bestens ausgestatteten Schlachthof in Fulda. Als erfahrener, vertrauensvoller Partner von Landwirten aus ganz Hessen und darüber hinaus arbeiten wir besonders schnell und günstig.

Ihre weitergehenden Fragen zur Lohnschlachtung beantworten wir gerne im persönlichen Gespräch.